XXXIII. Jgg. KW: 28/29.2021 mit dem SPIEGELPORTAL kommunal, regional, international und der ältesten Zeitung BRAUNAUS dem Braunauer Lokalspiegel GRATIS UNABHÄNGIG Telefon: +43/ 66 0 /83 89 73 5 100% ONLINERADIO FRIk
                                                                                XXXIII. Jgg. KW: 28/29.2021 mit dem SPIEGELPORTAL kommunal, regional, international                                                                                                                                                    und der ältesten Zeitung BRAUNAUS dem Braunauer Lokalspiegel GRATIS UNABHÄNGIGTelefon: +43/ 66 0 /83 89 73 5  100% ONLINERADIO FRIk                                                                        

Hörbücher und Podcasts

ACHTUNG: WEGEN DER LÄNGE DER HÖRBÜCHER UND UM ABBRÜCHE ZU VERMEIDEN, RUFT BITTE DIE RADIOWERK-STÄTTE „chirbit öffnen“ auf UND HÖRT DORT DEN BEITRAG, ZUR RÜCKKEHR HIERHER: DEN CHROME-TAB - Danke!

SAMMLUNG DER HÖRBÜCHER IM FRIk: SALMOS, TSCHERNOBYL, HANS SÖLLNER, HARRY BELAFONTE

SALMOS: Die Psalnmen des Dr. h.c. Erneston Cardenal (+ Februar 2020)


Chirbit öffnen

„Auf den Spurem meienes Vaters“ - ERINNERUNG AN DIE NUNKLEARKATASTROPHE VON TSCHERNOBYL...


Chirbit öffnen

EIN ERSTES PODCAST ÜBER HANS SÖLLNER: Ein „Querdenker“ als ÜBERZEUGTER Pazifist


Chirbit öffnen

HARRY BELAFONTE als Verschwägerter unserer Herausgeberin: UNICEF-BOTSCHAFTER


Chirbit öffnen

DAS ANTIMANIFEST GEGEN DEN MAUTHAUSENSTEIN


Chirbit öffnen

Liebe Freundinnen und Freunde unserer Publikationen,

LEARNING BY DOING hat mich mein bisheriges Leben immer begleitet. Es hat Vorteile und Nachteile. Einen Nachteil hat man gleich zu Beginn: Am Anfang wird man vom Amateur zum Profi (auf diesem Weg könnt ihr mich begleiten) und frau/man macht noch zahlreiche Fehler, welche aber mit der Zeir immer weniger werden. Der Vorteil: Hörbücher können viel kostengünstiger, schneller und problemloser erstellt werden. Als Verlag hatten wir schon viele Anfragen, ob wir auch Bücher produzieren. Damals mussten wir sie aus finanziellen Gründen ablehnen. Heute dürfen wir euch mitteilen: Wir produzieren eure Bücher zum Minimaltarif und publizieren sie auch auf unserem SOCIAL MEDIUM, dem Spiegelportal-Radio und im kreativmedia-youtube-Kanal, aber bewerben sie auch auf youtube und den anderen SOCIAL MEDIAS. Auch in der Vermarktung können wir uns für euch nützlich machen. Interessiert? Dann meldet euch unter: Alois-Felix.Mairoll@web.de

                                                         Alois-Felix Mairoll, GF und Chefredakteur 

der kreativMedia Arbeitsgemeinschaft

ZU DEN MUSIKICHTUNG, DOKUS, PR UND TIPPS

Fortsetzung folgt!

TIPPS:

 

Für eine gute und betriebsbereite Soundqualität in Stereo verwendet bitte externe Lautsprecher beziehungsweise Kopfhörer oder Headsets (sind im Fachhandel um zirka 25,00 EUR schon zu haben). Kopfhörer haben den Vorteil, dass kein zweiter oder dritter  durch den Sound gestört wird - 

 

Option Lesen und Musik hören:

 

Einen längeren Soundbeitrag wählen (Beispiel: „Relaxing Chillout von Markus Pitzer“), etwa länger als 30 Minuten. Das Onlineradio ganz oben 3. Strich von rechts auf die Taskleiste legen und dann die Internetzeitung SPIEGELPORTAL zusätzlich öffnen und dort  gewünschte Lesebeiträge wählen. Dies gilt aber nicht für zwei Lesebeiträge zur gleichen Zeit in beiden Portalen!

                                That`s it, have fun! 

FRIk PUBLIC RELATIONS

Werbung/PR

Podcasts und Dokus:

Cäsarenwahn versus Redaktionsgeheimnis

Der Fall des Nürnberger Verlegers Johann Philipp Palm

Anno domini 1806, hingerichtet von Napoleons Schergen in Braunau am Inn

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright:kreativMedia ARGE